Alle Blog-Artikel

Neue Werbung von Brylcreem

Geschrieben von Kinky69 am 26. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Old Shool | Keine Kommentare

Ein super lässiges Video zeigt die Mühelosigkeit dank einer gepflegten Frisur durch Brylcreem.

Cooles Musikvideo von Valient Thorr

Geschrieben von Kinky69 am 22. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Musik,Video | Keine Kommentare

Das neue Video von Valient Thorr läutet das Partywochenende an.

Ein schönes WE

This is Hamburg

Geschrieben von Kinky69 am 21. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Kultur,Kunst | Keine Kommentare

Eine Gruppe von Fotografen hat sich zum Ziel gesetzt die schönsten Fotos Hamburgs in einen Pool zu vereinen.

Herrliche Bilder und Momente, werden gezeigt aus Entdeckungen, besonderen Blickwinkel und verschiedenen Jahres und Tageszeiten, so, wie man Hamburg kennt und noch nie gesehen hat.

http://www.flickr.com/groups/thisishh/pool/show/

Tattoo-Symbole im Schmuckdesign

Geschrieben von Kinky69 am 20. Oktober 2010 | Abgelegt unter Accessoires,Blog,Kunst | 2 Kommentare

Du weißt, welche Jahreszeit wir haben und was in 2 Monaten am Start ist? Yep, es fühlt sich kalt an und Weihnachten ist ratz fatz vor der Tür.
Für das kommende Fest der Liebe möchte ich das erste Schmankerl präsentieren.
Patrick Muff war ein Freund der Ikone und Tattoo-Legende Herbert Hoffmann ( † 30. Juni 2010), er ist ein Fan vom FC Sankt Pauli und ein Freund der Tattoo Kultur.

Den ganzen Beitrag lesen »

Rockabilly-Romantik trifft Punk Lolita

Geschrieben von Kinky69 am 10. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Fashion | Keine Kommentare

… aus diesen Anleihen besteht die Frühjahr-Sommerkollektion 2011 von Lena Hoschek.

Lena Hoschek, eine Modedesignerin aus Österreich, absolvierte nach ihrem Diplom auf der Modeschule Hetzender in Wien ein achtmonatiges Praktikum bei Modeikone Vivienne Westwood. Im Jahr 2005 gründete sie dann im Alter von 24 Jahren ihr eigenes Modelabel. Sie steht auf Punk, Rock, Heavy Metal, aber auch Swing und Blues sowie auf schnelle Autos aus den 40er und 50er Jahren.

Lena Hoschek eine Designerin, die ihre Mode lebt. Sie designt ihre Kleider im Stil der 50er Jahre für Frauen, die ihre Kurven zeigen und mit ihnen schwungvoll durchs Leben gehen. Ihre Kleider heißen Brigitte Bardot, Grace Kelly oder Audrey Hepburn. Nach dieser Philosophie werden auch die Models ausgesucht, die mit ihre Rundungen und Tattoos ein klares Statement setzen.

Mit Pin Up-Sex-Appeal und fröhlichem Fifties-Flair präsentiert Lena Hoschek die Frühjahr/Sommerkollektion. Verspielte Petticoats werden mit Nietengürtel getragen, Bustierkleider und Bikinis sind mit Tattoo-Prints bedruckt, Pencilskirts, Godefalten und kirschrote Kussmünder zeigen ihren Retro -Look, sexy und punky.
Der Look der neuen Pin Up Girls zeigt sie mit rosa Cowboy-Karohemden mit Herztaschen, schwarzem Faltenrock und Latexstrümpfen.
Eine Kollektion für unschuldige Mädchen und Femmes Fatales.

Vielen Dank an das Office von Lena Hoscheck, für die freundliche Bereitstellung von Bildmaterial.

www.lenahoschek.com/

Wir empfehlen hierfür die Sonnenbrillen aus unserem Shop in den Kategorien:
Rockabilly Girl
Pin Up Style
Rare Editon
Burlesque Baby
Oversize

The Unseen Sea

Geschrieben von Kinky69 am 9. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Video | Keine Kommentare

“A collection of time lapses I took around the San Francisco Bay Area roughly shot over the period of one year.”

The Unseen Sea from Simon Christen on Vimeo.

Totenkopf verbrämte Rock und Pop -Art Ikonen

Geschrieben von Kinky69 am 5. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Kunst,Veranstaltung | Keine Kommentare


Ist man in der Schanze im Hamburger In-Viertel unterwegs, dann kommt man an der Streetart nicht vorbei. Hier tummeln sich einige etablierte Namen dieser Kultur an den Häuserwänden. Wenn sie nicht zugekleistert oder entwendet sind, dann findet man unter anderem el Bocho, Alias, xoooox, Funk 25 und mittenimwald.
Andreas Jakobs mit seinem Pseudonym “mittenimwald“ kommt ursprünglich aus der Werbung, seine Hingabe gehört der rebellischen Straßenkunst, die er in aufwendiger Schablonentechnik provokativ darstellt. Den ganzen Beitrag lesen »

Girl in a Hot Rod

Geschrieben von Wolf am 4. Oktober 2010 | Abgelegt unter Blog,Kultur,Musik,Veranstaltung | Keine Kommentare


… ist eine Rockabilly Partyreihe mit Konzerten, Record Hop, Burleque Shows, Pokertisch, Bauchladenmädchen und weiteren Specials.
Seit Oktober 2004 findet sie in der Regel monatlich am ersten Samstag des Monats statt. Im Oktober 2010 wird mit der 64. Party bereits das 6-jährige Bestehen gefeiert.
Seit April 2007 ist das Zuhause des Girl in a Hot Rod der Roadrunners Rock & Motor Club in Berlin.

http://www.roadrunners-paradise.de/

Roadrunner’s Rock & Motor Club
Saarbrücker Str. 24
10119 Berlin

Wir empfehlen hierfür die Sonnenbrillen aus unserem Shop in den Kategorien:
Rockabilly Girl
Rockabilly Look
Pin Up Style
Kustom Look
Rare Edition

Eine Vernissage im Stil von Rock ´n´ Roll

Geschrieben von Dirk am 28. September 2010 | Abgelegt unter Blog,Kultur,Kunst | Keine Kommentare

Eine Vernissage, bei der man nicht nur blöd rumstehen muss, oder wo Einer auf dicke Hose macht. Hier passiert was, und der Gast wird in das Geschehen mit einbezogen.

Es gibt Menschen, die sind kreativ, wollen sich über ihre Arbeit ausdrücken und den Menschen ihre Sichtweise oder Gefühle näher bringen. Sie lieben ihren Job, und wollen, weil in ihnen ein Feuer brennt, Erfolg mit ihrer Arbeit haben. Zu denen zählt auch Christian Bendel, ein junger Fotograf aus Hamburg, der seine Szene liebt, von ihr lebt und sie in gekonnt in Szene setzt.

Mit seiner Arbeit hat er sich ein neues Ziel gesetzt. Eine Fusion von Vernissage und Live Musik. Nach dem ersten erfolgreichen Event im Februar 2010, geht es in die Zweite Runde.
Collaboration “The Vernissage“ lautet der Event, er findet statt am Fr. den 22.10.2010 in der Fabrik / Hamburg ab 17.00 Uhr.
Eine Vernissage mit Bildern von Christian Bendel und Carlos Fernandez Laser, sie zeigen Momentaufnahmen aus Musik, Skateboarding und BMX, die das Lebensgefühl und individuelle Freiheit widerspiegeln. Diese Ausstellung wird es nur an diesem Abend geben. Dazu gibt es Auftritte von den Bands Loui Vetton (Ska/Punk HH), Goodbye Jersey (Ska/Punk HH) und Shellycoat (Punk HH).
Das Ganze wird abgerundet mit einer Tombola mit ohne Ende Gewinne, gesponsert u.a. von Subvert Store, Let it Burn, FIFTY5FEET, Tres Noir, Animal Tracks, und Mantis . Ein Großteil des Erlöses geht an Viva con Aqua. Der ganze Abend wird ein Action – Spektakel geben, was man nicht so schnell vergessen wird.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und in der Fabrik Hamburg.

Christian Bendel liebt den Hardcore von Rock“n“Roll, dass kann man auf seinen unzähligen Aufnahmen, in einer riesen Latte von Bands auf seiner Webseite sehen. Angefangen von Agnostic Front, Bad Religon, über Texas Terri Bomb zu Walls of Jericho und Wolfmother. Bei seiner Arbeit ist er immer mitten im Geschehen und bindet die Crowd in seine Aufnahmen gekonnt mit ein und zeigt die Stars in voller Action.

Wie es aussieht, wird man von diesem Fotografen in Zukunft mehr Bilder zu sehen bekommen.

Homepage Christian Bendel
http://www.chbendelphotography.com/

Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg.

Wir empfehlen hierfür die Sonnenbrillen aus unserem Shop in den Kategorien:
Rock n Roll Look
Punk Rock
Pin Up
Rare Edition

Kustom Cars und Pin Up Girls, die Leidenschaft von Fotograf “Pixeleye”

Geschrieben von Wolf am 27. September 2010 | Abgelegt unter Blog,Kultur | Keine Kommentare

Dirk Behlau oder auch bekannt unter The Pixeleye gehört zu den führenden Fotografen im Internationalen Rock’ n’ Roll Circus. Die Schwerpunkte und die Leidenschaft seiner Arbeit wurden Ende der 90er ausgebaut und klar definiert, so findet man exzellent in Szene gesetzte Fotografien u.a. aus der Welt der Pin Up Girls, Kustom Cars, Hot Rods und Custombikes.

Den ganzen Beitrag lesen »

Seiten:
Page 5 of 21« First...34567...1020...Last »
Copyright © 2017 Tresnoir Blog

Switch to our mobile site