Time Lapse of Live Painting by Low Bros

Geschrieben von Kinky69 am 26. Oktober 2011 | Abgelegt unter Blog,Video | Keine Kommentare

Manche halten es für Schmiererei an Hauswänden durch profilgeile Leute mit egozentrischem Hang, wiederum andere für eine Gegenmaßnahme zur allgegenwärtigen Werbung mit ihren begleitenden Erscheinung wie Konsumismus, Kapitalismus oder Öffentliche Ordnung.

Wie auch immer, das Gestalten von Städten durch Street -Art Künstler hat viele Anhänger, Freunde, Trittbrettfahrer und Geschäftsleute hervorgebracht.
Einige davon sind verantwortlich für die Unterstützung, Entwicklung und Vermarktung der Künstler, die anderen sind die, für jeden Preis neue Freunde, Sympathisanten und Kunden für ihr Vorhaben beschaffen wollen.

Das Unternehmen “Intoxicated Dämons” zählen zur ersten Kategorie. Mit ihrem Sitz in Berlin und München arbeiten sie nach dem Leitsatz, “Leidenschaft, Vertrauen und ein harmonischer Umgang Miteinander. Talent und Hingabe zählen mehr als reaktionäre Kunsttheorien oder akademische Kunsterziehung.”
Auf diesem Weg präsentiert “Intoxicated Demons” seit 2009 in München und Berlin die “StrokeArt.Fair”, die auf dem Streetart- und modernen Kunstmarkt eine weltweite Einzigartigkeit darstellt.

Vom 14.- 16-10.2011 fand in den Räumen des alten Postbahnhofs in Berlin/Friederichshain in Folge die StrokeArt.Fair statt. Das 3-Tage Programm wurde gestaltet mit live-painting durch internationale Künstler. Die Bilder auf der Messe wurde zum Teil von den Künstlern selbst präsentiert oder durch ihre Agenturen wie ATM Gallery, Dudes Factory, itsmy Gallery oder Neonchocolate.

Mein persönlicher Auftrag war es, auf der StrokArt.Fair ein Timelapse (Zeitraffer), von meinen Kollegen den “Low Bros” bei ihrem Live-Painting festzuhalten. Aufgenommen habe ich es mit einem schlappen App vom iTunes Store. Ich kann sagen der App funzt

Das Resultat könnt ihr hier sehen.

Ähnliche Artikel:

Einen Kommentar schreiben


+ 1 = sechs

Copyright © 2018 Tresnoir Blog

Switch to our mobile site